Anmelden Registrieren

Anmelden

Manes-Kartagener-Preis 2022

Frau Dr. Koerner-Rettberg (Kinderklinik Wesel) und Herrn Dr. Florian Singer (Kinderklinik Graz) erhalten am 26. Mai 2022 den Manes-Kartagener-Preis im Rahmen des DGP-Kongresses in Leipzig. Sie werden ausgezeichnet für die Arbeit „Lung clearance index predicts pulmonary exacerbations in individuals with primary ciliary diskinesia: a multicentre cohort study“.

Die Arbeit stellt den Wert des LCI-Lungenfunktionsverfahrens heraus, mit dem es gelingt, die Lungengesundheit genauer abzubilden:

In einer Gruppe von über 90 Kindern und Erwachsenen mit PCD wurde über ein Jahr lang der Zusammenhang von Pulmonalen Exacerbationen und LCI untersucht und es konnten neue Erkenntnisse erzielt werden:

  • -  Durch den LCI kann das Risiko für eine zukünftige Exacerbation abgeschätzt werden

  • -  Im Falle einer Exacerbation verschlechtert sich der LCI systematisch

  • -  Die individuellen Abläufe unterscheiden sich unter den Betroffenen und dienen als Argument

    für zukünftige, LCI-basierte, personalisierte Therapie

Der Verein freut sich über die Verleihung des diesjährigen Preises an die beiden Preisträger und dankt ihnen herzlich für Ihre Forschungstätigkeit zugunsten der Menschen mit PCD und KS.

           Kartagener-Preis-5.22-Verleihung-1w.jpg

Preisverleihung in Leipzig am 26. Mai 2022: v.l.n.r: Steffanie Röhren (Vorstand), Cordula Koerner-Rettberg (Preisträgerin) und Felix Ringshausen (med. Beirat). Auf dem Foto fehlt Florian Singer.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.